Zuckerpuppen

Na ihr Puppen! Heute wird getanzt!

In den Advent. Aber ganz langsam. Nur zum Üben.

 

Aber erstmal möchte ich mich für Eure Teilnahme am Gewinnspiel vom letzten Sonntag bedanken! Die Bremer Stadtmusikanten in Holz und Druck hat gewonnen: die liebe ALEX! Herzlichen Glückwunsch! Schick mir bitte Deine Adresse an: post@fritzundfroh.de!

 

Soo, und nun beruhigen wir uns wieder und werden ganz besinnlich.

 

Meine Adventskalenderzuckerpuppen sind aus dem Schrank gehüpft, haben sich ordentlich vollgestopft und warten nun auf die Weihnachtsmusik. Das wäre ja was für mich, wenn Lebkuchen direkt vor meiner Nase liegen würde und ich dürfte es drei Wochen nicht anrühren. Ach ja...darf ICH ja auch nicht. ☻

Die Zuckerpuppen bekommt ihr hier.

Das leckere Gebäck bekommt ihr hier. Aber nur offline. ☻

Die floralen Stempelchen bekommt ihr hier.

Ne andere freche Puppe findet ihr im Shop:

Mascha

 

Ich wünsche Euch einen muggeligen Sonntag!

 

Liebe Grüße,

Eure Ela

PS: die Schokolebkuchenstäbchen haben es leider nicht geschafft. Schon beim Schreiben wurden es immer weniger. Aber lecker war`s! ☻

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    FrauLoausMo (Sonntag, 08 November 2015 12:15)

    Mensch, Ela, ist das eine tolle Idee mit den Puppen. So stylisch und dann noch weiß. Bin echt begeistert. Werde sie als Messbecher, was sie ja eigentlich auch sind, verschenken. Und mir auch welche gönnen.

  • #2

    alex (Sonntag, 08 November 2015 13:58)

    Der Puppenkalender ist einfach super.☺ Außerdem is super, das ich die einzige Alex war beim Gewinnspiel, das konnte ich beim scrollen herausfinden, denn ich freu mich wie blöd. :-) Ich bin ja echter Fan, von den Stadtmusikanten und natürlich von deinen Künsten aber dat weißte ja längst. l.g Alex, die schon mal platz macht anna Wand und so ☺

  • #3

    Ela (Montag, 09 November 2015 08:48)

    Guten Morgen liebe Sigi, danke Dir! Das freut mich! :)

  • #4

    Ela (Montag, 09 November 2015 08:49)

    Moin liebe Alex! Ja Du bist es! Herzlichen Glückwunsch!
    Und vielen Dank!