Hallo Glück!

 

Moin meine Lieben! Wat jibbet Neuet? Also erstmal ein neues Handy, weil ich mein altes auf den Küchenboden geballert habe, als ich mir heimlich Schoki reinschieben wollte, damit Hasi nicht merkt wie verfressen ich bin. Als wenn er das nicht sehen würde..haha...jedenfalls wollte ich gleichzeitig meinen Kaffee und ne Zeitung nehmen und dann flutschte mein Handy weg und war kaputt.

Naja, wenigstens war es schon drei Jahre alt. Jetzt habe ich ein riesiges neues Dingens, damit die Omma auch schön alles sieht, besonders bei Instagram.

 

Am nächsten Tag, flutschte mir eine niegelnagelneue Packung Papier (und das ist sauteuer!!) aus der Hand und war auch hinüber.

 

In Neles Zimmer habe ich die Tafelfolie vom Bestaschrank gezogen und damit die Schrankoberfläche gleich mit.

Hasi baute am Samstag den neuen Fernsehschrank auf und beim wiederverkabelneinräumen ging das Internetadapterdingens kaputt und ich dachte ich bekomme ne Krise, ohne Internetz kann ich doch nicht arbeiten und leben sowieso nicht.

 

Ich habe derweil einige Räume gestrichen, weil die weiße Wandfarbe, die ich erst im Januar bzw. Mai aufgetragen hatte, meinte sie müsse nachdunkeln und da wo ich Bilder abgenommen hatte (vor allem im Flur) war schön zu sehen, wo die mal hingen. Echt der Hammer, nach nur so kurzer Zeit. Tolle Farbe. Nachdem ich das Bett/Klavier usw. im Schlafzimmer schön vor den Schrank geschoben hatte und alles mit Folie umwickelt hatte, habe ich festgestellt, dass meine Malerklamotten noch im Schrank lagen. Nach einem italienischem Anfall und wildem Gerücke, krachte dann noch die Malerrolle auf die fluffige Folie.

Läuft! :)

 

Eine liebe Instagrammerin hat mal unter ein Bild von mir geschrieben: Das Ergebnis zählt! Da denke ich jetzt immer dran.

Und feddisch:

Das Klavier ist vor ein paar Wochen vom Flur ins Schlafzimmer gewandert, nachdem dort Platz wurde, weil ich meinen Crosstrainer verscherbelt habe :)

Endlich!!! Das Schwarze Ding steht jetzt dort schön hinter der Tür und stört mich gar nicht mehr und Hasi spielt hoffentlich bald wieder öfter darauf, im Flur mochte er nicht.

Ach ja: der neue Fernsehtisch, wir hatten vorher einen zusammengefriemelten Schrank aus der Ikea-Kinderzimmerserie. Der Schrank war sehr hoch und auch sehr tief. Als Hasi sich eine Soundbar (ja, wegen Madam in weiß, aber leider die Größe des Dingens unterschätzend) gekauft hat, passte die kaum unter den Fernseher und putzen war unmöglich, und die Optik sowieso. Schöner wäre es ohne, aber ohne wäre der Sound nicht so schön :)


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße,

Eure Ela

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Alex (Sonntag, 25 Oktober 2015 09:48)

    Guten Morgen Ela,

    Ich musste total lachen als ich von all den Missgeschicken gelesen habe... Das könnte mir genauso auch passieren ;)

    Ich wünsche noch einen schönen Sonntag!

    Instagram: interior.and.cats

  • #2

    SOUSOU DIYSIGN (Sonntag, 25 Oktober 2015 11:21)

    Oh man, hab mich fast weggeschmissen :-). Nicht ärgern lassen, am Ende ist (meist) alles gut!
    Auf jeden Fall hat mein Freund erst gestern von dieser "Soundbar" gesprochen - hallo??! Sind die etwa alle so groß?? Auf dem Bild, das er mir gezeigt hat, konnte man die Größe so gar nicht erahnen!! Dank dir bin ich da jetzt gaaaaanz aufmerksam, wenn dieses Wort nochmal fällt, haha :-D!
    Auf jeden Fall: es ist toll bei euch, ich schaue zu gerne vorbei und auch deine Prints - danke dafür, sie sind wunderbar (vor allem die Vitra Wooden Dolls) ♥.
    Viele liebe Grüße und einen glücklichen Sonntag!
    Souhela :-)

  • #3

    Edel (Sonntag, 25 Oktober 2015 11:49)

    Liebe Wohnprinzessin, wie heißt es so schön, ein Unglück kommt selten allein. Diese Woche wird dann besonders gut.Musste von ♡♡lachen. Es sieht so gemütlich bei dir aus.Ich wünsche dir eine wunderbare Woche und freue mich auf nächsten Sonntag. Liebe Grüße Edel

  • #4

    FrauLoausMo (Sonntag, 25 Oktober 2015 19:53)

    Ach, Ela, ist das wieder lustig geschrieben. Sicherlich hast du nicht gelacht. Aber ich. ;) Also kann nur besser werden, gell?! Bis morgen!
    Deine Sigi

  • #5

    Ela (Montag, 26 Oktober 2015 09:01)

    Liebe Alex, vielen Dank! Das freut mich! :)
    Liebe Grüße, Ela

  • #6

    Ela (Montag, 26 Oktober 2015 09:04)

    Liebe Souhela, vielen Dank! Und ja, da muss man auch höllisch aufpassen. Arne hat mir das Ding nur auf seinem Handy gezeigt und zwar als wir gerade im größten Vorbereitungsstreß für seinen 40. Geburtstag waren. Das Ding kam dann auch genau am Tag der Party und ich bin total ausgeflippt. Aber schließlich wohnt Hasi ja auch hier und ich kann ja nich immer der Bestimmer sein :)
    Liebe Grüße, Ela

  • #7

    Ela (Montag, 26 Oktober 2015 09:05)

    Liebe Edel, ich danke Dir! Ich musste selbst auch lachen, wenn nicht währenddessen, aber danach :)
    Ich wünsche Dir auch eine tolle Woche!
    Liebe Grüße,
    Ela

  • #8

    Ela (Montag, 26 Oktober 2015 09:06)

    Liebe Sigi, ich musste auch lachen. Aber mehr danach :)
    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Ela